Ihre Vorteile im Überblick:

  • Deutlich weniger Mist im Vergleich zu Stroh
  • Gesünder für die Hufe da pH-Wert neutral ist (keine Säure)
  • Pferde liegen nicht auf dem harten Untergrund, es entsteht automatisch eine Matratze
  • Bei Mistausbringung kein Übersäuern der Böden
  • Staubarm da Kompost und Erdanteile vermischt sind
  • Kein Abfall, Mehrwegsäcke
  • Urin wird gebunden und auf natürliche Art geruchsfrei gemacht (kalter Kompostvorgang)

Weitere Infos auf:

www.bio-waldboden.ch


Fotos